Termine: 2020

20. und 21. März 2020                                                                              
 Büchermarkt wird verschoben                                                                                                                                                                                    

Das Ansteigen der Grippewelle und die unklaren Situation bezüglich der Ausbreitung des Corona-Virus haben den Vereinsvorstand veranlasst den für März geplanten Büchermarkt zu verschieben. Die von den Experten gegebenen Hinweise zum persönlichen Schutz können in unserer Veranstaltung nicht gewährleistet werden. Daher möchten wir den vielen Besuchern, die auch von weit außerhalb anreisen, dieses Ansteckungsrisiko nicht zumuten.

Wir bitten alle Buchbegeisterten um Verständnis für diese Entscheidung und hoffen Sie alle auf einen Termin nach den Sommerferien vertrösten zu können.